Günzburger, Luzian

Zur Person
NachnameGünzburger
VornameLuzian
Weitere geführte NamenGintzburger, Lucien
Geboren28.03.1882 in Kembs, Elsass
Gestorben24.12.1969 in Kembs, Elsass
ElternAaron Marx (1845-1913), Judith Weil (*1856 in Rust)
Verheiratet mitKaroline Marx (1878-1940)
KinderMartha (1911-unb.)
Wohnort(e) Hauptstraße 53
Kembs, Sulzburg, Kembs, Villeneuve de Marsan
Beruf
Pferdehändler
Funktion
Weitere Informationen
Siehe auch: Die Familie von Luzian Günzburger

Luzian Günzburger leistete als Elsässer Militärdienst im deutschen Heer. Er und seine Familie lebten bis August 1918 in Kembs und zogen dann in den Gerburtsort von Karoline nach Sulzburg. Luzian Günzburger ist einigen Sulzburgern als Ziegenhändler in Erinnerung, aber im Telefonbuch von 1927/28 ist er als Pferdehändler eingetragen. In den Entschädigungsakten gibt er an, er habe Nutz- und Schlachtviehhandel in kleinerem Maßstab betrieben und habe Pferdeschlachtereien in Freiburg und Grenzach beliefert. Er zog von Sulzburg im März 1933 wieder nach Kembs, und seine Familie folgte ihm im fünf Monate später.

Datenquelle
StAF, F 196/1, 7621; Ausk. Ortsverwaltung Kembs; StAS, M; Telefonbuch 1927/28
Quellenverzeichnis

Letzte Änderung: 22. August 2018